Startseite

Gedicht der Woche 03/2022

Gegenblüte

Seele seltsames Gewächs.
Gegenblüte zum welkenden Leib.
Die ich zerfallenden Zellen enttreib.
Duftender als die persischste Rose.
Die keiner ersieht. Die keinen umfächelt.
In sich wie eine Lilie lächelt.
Tief violett und tauüberfunkelt.
Eh sie im Abdruck der Worte nachdunkelt.


Eva Strittmatter

aus "Zwiegespräch"
Aufbau Verlag 1980

 Literatur und mehr von Eva Strittmatter

 Startseite  nach oben