Startseite

Gedicht der Woche 35/2019


Nach einem Sommer

Bald wird die Sommerbank eingezogen.
Der Tisch verläßt den Birkenraum.
Einen Sommer lang hab ich mich hier betrogen
Mit einem verspäteten Mädchentraum.

Aber gearbeitet hab ich auch
An diesem Platz. Und ich hab gelernt.
Und manches ist mir näher gekommen. 
Und manches hat sich von mir entfernt.

Mein Wortgefühl hat sich geschärft.
Sprachzwischenraum ist mir aufgegangen.
Die Schönheit, die jenseits von Worten entsteht.
Und ich habe das Schweigen eingefangen.

Eva Strittmatter

aus "Mondschnee liegt auf den Wiesen"
Aufbau Verlag 1975

 Literatur und mehr von Eva Strittmatter

 Startseite  nach oben